+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888

Kunstwerk >> Philhelm Philhelm >> P158 & P159: Scythian Pferd mit dem hinteren Ende zurück, in Flachrelief Holz geschnitzt und einem einzigen Druck in Gips, umgekehrt, erweitert und gefärbt.


Kunstwerk >> Philhelm Philhelm >> P158 & P159: Scythian Pferd mit dem hinteren Ende zurück, in Flachrelief Holz geschnitzt und einem einzigen Druck in Gips, umgekehrt, erweitert und gefärbt.

"P158 & P159: Scythian Pferd mit dem hinteren Ende zurück, in Flachrelief Holz geschnitzt und einem einzigen Druck in Gips, umgekehrt, erweitert und gefärbt."
Philhelm Philhelm
wald und gips - 53 Cm x 38 Cm
P158 P159: skythischen Pferd bis zum hinteren Ende zurück, in Flachrelief aus Holz und einem Druck im Putz gehauen, umgekehrt, verbessert und gefärbt.
- 54,5 x39x3cm 21,26 x15, 35x1, 57 Zoll - Gewicht: 5 kg
ART GALLERY Das prächtige Tier war eine Verzierung eines Pferdegeschirr fürstlichen sicherlich, weil in einem großen Kurgan in der Stadt Sagly Bajy in der Region Tuva an der Grenze der Mongolei gewonnen. (Der große Krieger s war mit seinen Waffen und vielleicht seinem Pferd begraben, plus Containern, die enthaltenen Lebensmittel.) Das Original aus Bronze ist in der Eremitage in St. Petersburg, es 4,2 x 5cm und das Datum der IV Jahrhundert v. Chr. Maßnahmen zur Freude zu entdecken, wieder hier in meinem eigenen Weg vorgestellt, geschnitzt in Flachrelief in negativen in einen hölzernen Kiefer hier versammelten 50 Jahre, und von dieser Form, zu einem einzigen Gips verstärkt und heben es, um ihm mehr Volumen zu ziehen, und dies mit Komponenten aus Polyester, polieren und lackieren mit Acrylfarben und enden mit einer Maschenweite von kleinen Kreisen mit pa überlagert .../...

19848 €


Loading Philhelm Philhelm biography....








EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- * A