+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888

Die Kunstwerke von Philhelm Philhelm und des Stils Figurativ

2/23
Philhelm Philhelm - B123 – RUNDE LEGUMENOMORPHE…2009B123 – RUNDE LEGUMENOMORPHE…2009Philhelm Philhelm

33 , 4 zoll / Einer von älteste archaisch UR szenen-dating zurück über 4700 jahre und ein gefunden trommel abdichten von Mesopotamien . Aber natürlich sein ; darstellung wurde transformiert bei dir künstler

3/23
Philhelm Philhelm - DIPTYCHON B109 – B110 : ALS DER BABYLONISCH GÖTTER WAREN WARRING…DIPTYCHON B109 – B110 : ALS DER BABYLONISCH GÖTTER WAREN WARRING…Philhelm Philhelm

DIPTYQUE B109 – B110 : ALS DER BABYLONISCH GÖTTER WAREN WARRING…See prüft von B109 und B110 jeweiligen tabellen - 125 x 380 zentimeter / 49 , 2 x 149 , 6 zoll

4/23
Philhelm Philhelm - B100 – “ SIEGEL TÁRIBA TESHUB KÖNIG VON KARKEMISH , SOHN INI-TESHUB - 2008B100 – “ SIEGEL TÁRIBA TESHUB KÖNIG VON KARKEMISH , SOHN INI-TESHUB - 2008Philhelm Philhelm

BABYLONISCH / Cylinder-seal erholte in israel ( ref . S . 333 , Kiel & Uehlinger 1995 ) , auch aus die hegemoniale periode neo-Assyrian , 1100-612 B . C . Die jagd gott nin ur = Ninurta in der sumerischen und akkadian mythologie , ist jagend nach dem bird’s monster- Imdugud = Anzu , dass he’ll getöt...

5/23
Philhelm Philhelm - M88 - SHIP-TO SKELETON COLVILLE RASEND MEER - 2008M88 - SHIP-TO SKELETON COLVILLE RASEND MEER - 2008Philhelm Philhelm

M88 - SHIP-TO SKELETON COLVILLE RASEND MEER - 2008 . - Acryl auf leinwand - MINOISCH / . 38 x 57 , 4 zoll . / ( Text übersetzt von google ) / Dieses schiff heißt Colville , differenzieren aus tisch M87 mit welchem er scheint zu haben viele ähnlichkeiten , obwohl das boot ist ziemlich unterschiedlich...

6/23
Philhelm Philhelm - M139 – IN HOC SIGNO VINCES …or : Dadurch unterzeichnen sie wille conquer…2010M139 – IN HOC SIGNO VINCES …or : Dadurch unterzeichnen sie wille conquer…2010Philhelm Philhelm

die minoische woman-centaur könnte haben gelebt mehr als 5000 jahre , oder 300 jahre vor zu dem effektiv angriff von dem Minoer ? flavia valeria constantina ist die name Ich ihr gab ! Sie ist beschlug himmlisch halbmonde und ausstellungen ein die hand Philhelm’s monogramm wie ein prophetisch siegesz...

7/23
Philhelm Philhelm - B143 - SIEGEL BEL-MUSHALLIM , WELCHE ENTFERNT DIESES SIEGEL , RISIKO DES VERLIERENS DER SHAMASH‘S SCHUTZ !B143 - SIEGEL BEL-MUSHALLIM , WELCHE ENTFERNT DIESES SIEGEL , RISIKO DES VERLIERENS DER SHAMASH‘S SCHUTZ !Philhelm Philhelm

B143 - SIEGEL BEL-MUSHALLIM , WELCHE ENTFERNT DIESES SIEGEL , RISIKO DES VERLIERENS DER SHAMASH‘S SCHUTZ ! - 2010 . Acryl auf leinwand - Gekrümmt Rahmen - 127 x 85cm – 50 x 33 , 4 zoll / BABYLONISCH / ( Text übersetzt von google ) / Sumerischen mythos in der fluten gut davor von dem Bibel , der gott...

8/23
Philhelm Philhelm - B104 - ADDA DER SCHREIBER – 2009B104 - ADDA DER SCHREIBER – 2009Philhelm Philhelm

BABYLONISCH / ( Text übersetzt von google ) Dieser tisch ist inspiriert durch ein aufdruck von miss m . W . Bruce aufgenommen : katze . USNM Nein . 130272 . Wie die meisten vor tabellen , es ist immer noch ein szene von anbetung von ein gegenstand vor sein gott, . Wie auch immer, es zeigt ein typisc...

9/23
Philhelm Philhelm - B101 - DER BAUM DES LEBENS IN SEINER BABYLONISCH GARTEN – 2008 .B101 - DER BAUM DES LEBENS IN SEINER BABYLONISCH GARTEN – 2008 .Philhelm Philhelm

BABYLONISCH / Mesopotamien gilt seit jeher wie der ursprünglich himmel mit baum des lebens und sein wunderbare tiere , und diese , in ein welt, in der der mensch hatte noch auftauchen . Deshalb sind wir zu verzichten bei dem darstellung von der erste paare und der schlange liegend auf der fuß baum d...

10/23
Philhelm Philhelm - P63 - MÄRCHENHAFT ORCHESTER IN ANTHROPOMORPHER CYRTOIDEA - 2006P63 - MÄRCHENHAFT ORCHESTER IN ANTHROPOMORPHER CYRTOIDEA - 2006Philhelm Philhelm

P63 - MÄRCHENHAFT ORCHESTER IN ANTHROPOMORPHER CYRTOIDEA - 2006 . ; Acryl auf leinwand 120 x 120 zentimeter – 47 x 47 zoll - Leinwand keilrahmen bilobed . ; KUNST GALERIE / Leinwand keilrahmen bilobed / Text übersetzt von google / Erstaunt durch den schönheit radiolarien , Ich hatte immer versproche...

EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- * A