+ 1 (707) 877-4321
+ 33 977-198-888

Die Kunstwerke von Alain Faure und des Themas Imaginär

1/18
Alain Faure - Aufzug 10  Aufzug 10 Alain Faure

AUFZUG 10 ; Wasserfarbe : 48 X. 39 ; Er ist vormittage wie celui-là oder frische daher tau getragen erwehrte nicht lang vor der erste angriffe der sonne . C'est ein gefühl egoistisch als schreiten l'herbe hoch von dort wiesenland . Ein wenig nein , ein wenig sekundanten und wir kann schließlich begr...

2/18
Alain Faure - L-ALLEE ROSIGL'ALLEE ROSIGAlain Faure

L’ AUFFAHRT ROSIG ; Wasserfarbe : 31 x. 24 ; Shared zwischen zwei teiche , c’est auffahrt wie j’empruntais regelmäßig ich auch gehen, wo tun ein wenig rennen auf fuß morgen die premieren stunden tag . Ich glauben wie j’aimais dieser ort für ihre licht viel mehr als für sein vegetation . Die beiden w...

3/18
Alain Faure - TRAIL STENLINIETRAIL STENLINIEAlain Faure

TRAIL STENLINIE ; Wasserfarbe : 50 X. 40 ; Auch genannt küstenweg , c'est ein passage steil das heißt der beste weg zu entdecken dort presqu'île giens . Zwischen stränden und klippen , kiefer und eichen , mit diesem blaues wasser marine in unter , wir sind der rendez-vous von allen der sens… Oder fa...

4/18
Alain Faure - TEICH VON BEAUROISTEICH VON BEAUROISAlain Faure

TEICH VON BEAUROIS ; Wasserfarbe : 49 X. 34 ; Mich l'ai entdeckt zufällig umweg d'un wanderweg dass dann zwei anglers s'apprêtaient im geschäft ihre ausrüstung . Alles schien ruhig und bei diesem spät d'après-midi und no entfernung , l'on konnte sehen scherz ein wenig enten dahinter groß baum rot .

5/18
Alain Faure - VAL DÜRRVAL DÜRRAlain Faure

VAL DÜRR ; Wasserfarbe : 48 X. 39 ( bestimmte sammlung ) ; Hast du dachte man mal , sie heraus, was würde unsere welt falls l'eau hatte bei sich raréfier… In artikel nicht mehr siehe talsohlen sie größer abgehobenzurückgezogen . Vegetation wäre die premiere markiert durch phänomen , wer würde haben ...

6/18
Alain Faure - WEG ZU PUISAYEWEG ZU PUISAYEAlain Faure

WEG ZU PUISAYE ; Wasserfarbe : 48 X. 33 ; Wunderbar die bereich mehrere facetten , puisaye führt uns durch ihrer fußpfade und pfade tief , in ein wildnis bewahrend der walker d'agréables überraschungen . Über dem unsere köpfe die bäume bilden ein stollen , ein galerie in das ziel von bitte uns .

7/18
Alain Faure - der anruf von  da  Waldes der anruf von da Waldes Alain Faure

L'APPEL VON WALD ; Wasserfarbe : 33 X. 29 ; Au-delà von diesem große allee von buchen- , unsere vision selbst verwischt allmählich , als hätte der wald wir wollten aufbewahren ein wieder wenig . Wirte d'un après-midi , wir brauchten rückkehr vor der eventide und dennoch , wir waren obwohl obwohl unt...

8/18
Alain Faure - GORDESGORDESAlain Faure

GORDES ; Wasserfarbe : 50 x. 40 ( private sammlung ) ; Ausgebildet die rand der tablett vaucluse , Gordes stadt klasse unter den schönere von frankreich durch ihre fälle und sie typische architektur , getragen fehlend in charme auch nicht d’histoire befindet sich zwischen die periode mittelalterlich...

9/18
Alain Faure - ST MANDRIERST MANDRIERAlain Faure

ST MANDRIER ; Wasserfarbe : 48 X. 38 ; Angesehen grand reichlich , in der bucht von Cavalas , dieses kleine strand bei coudouliere ist ein erinnere dich an aktie voll . Überdacht kieselstein ( küchlein ) , sie ist außenschicht süden und ihr wasser kristallen . J'aime bei kommen zurück in dieser ort ...

10/18
Alain Faure - GROSSBRITANNIEN BISGROSSBRITANNIEN BISAlain Faure

RU-BIS ; Wasserfarbe : 48 X. 39 ; Der regen nur aufnehmen und himmel s'éclaircit plötzlich , geben die dekor, die wir umgibt ein transparenz gemüse unvergleichlich , ein gefärbtes glas fenster gegeben durch dame natur der . Ganz nah , sie beabsichtigt, die ausgießung d'une brunnen in die lese- d'un ...

EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- EMAIL- * A